Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 09:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 22:18 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 14:17
Beiträge: 8
Wohnort: Schwerin
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Hallo,

mal eine andere Frage zum Thema Klebefolie, braucht man generell einen Laserdrucker?
Habe mir be Amazon von Herma die Outdoorkleber geholt (Nr. 9500), weil dort stand, dass auch Inkjet-drucken möglich sein soll.
Auf der Verpackung steht jetzt aber nur Laserdrucker.
Ärgerlich.

Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?
Danke vorab,
Vince


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 03:38 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 17:42
Beiträge: 474
Wohnort: Chemnitz / Karl-Marx-Stadt
Danke gegeben: 154 mal
Danke bekommen: 135 mal
vincentgrey hat geschrieben:
mal eine andere Frage zum Thema Klebefolie, braucht man generell einen Laserdrucker?

Ja unbedingt. Der Toner ist lichtecht, wasserfest. Wird per Hitze eingebrannt.

Zitat:
Herma die Outdoorkleber (Nr. 9500) weil dort stand, dass auch Inkjet-drucken möglich sein soll.

1.Inkjet ist Tinte - strahl. Diese Farbe laaange lichtecht zu halten schafft man nur mit einlaminieren in UV Schutzfolie.
2. Outdoorkleber heißt nur das dieses Papier weiß bleibt , nicht vergilbt nach Jahren und die Klebe Rückseite allen Temperaturen trotzt.

Reine Black Only Laser Drucker gibts von Samsung "Neu" schon für ca. 90 €. [M2070]


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 06:47 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 14:17
Beiträge: 8
Wohnort: Schwerin
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Okay Flogni, vielen Dank. Dann werde ich mich mal auf die Suche nach Bekannten mit Laserdrucker machen.

Und danke auch für den Tipp mit den UV-festen Laminierfolien. Mal sehen, wie lange man meine laminierten Munzees lesen und scannen kann (die meisten sind zum Glück schattig geklebt^^)

Vince


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 10:52 
Gelegenheits-Munzer
Gelegenheits-Munzer

Registriert: Di 10. Mär 2015, 13:31
Beiträge: 32
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 0 mal
Hallo,

Einen anderen Beitrag hatte ich ja eröffnet zum Thema Outdoor Transparente Klebefolie.

Zitat:
Beim nächsten mal bitte die Suche nutzen!
viewtopic.php?f=65&t=929


Zitat:
Hallo gibt es eine transparente Outdoor Folie von Herma?
Ich war auf der Webseite des Herstellers und auf verschiedenen Seiten wie amazon, habe aber nur etiketten gefunden die beim munzee nichts bringen.

Ich habe mittlerweile einige transparente Munzees gescannt, die auf Laternen (grade an Rasthöfen) nicht abgekniebelt werden weil man sie erst auf den zweiten Blick sieht.

Hoffe man kann mir weiterhelfen.


Diesen Beitrag hier habe ich gefunden. Aber ich hielt ihn für nicht zutreffend.

Denn die Herma 4375 ist ja für Indoor Anwendungen und nicht für Outdoor.

Deshalb war auch meine Frage nach einer OUTDOOR Folie! Deshalb auch ein extra Thread, Suche hatte ich verwendet.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 10:58 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 08:27
Beiträge: 2415
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1090 mal
Danke bekommen: 1472 mal
halloschorle hat geschrieben:
Denn die Herma 4375 ist ja für Indoor Anwendungen und nicht für Outdoor.


Auf der Verpackung steht wetterfest und abwaschbar. Ich verwende die seit Jahren ohne Probleme.
Viele Jacken kann man auch draußen anziehen, ohne das "outdoor" drauf steht ;)



_________________
viele Grüße!
da-fi.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit transparenter Klebefolie für Munzee´s?
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 13:37 
Gelegenheits-Munzer
Gelegenheits-Munzer

Registriert: Di 10. Mär 2015, 13:31
Beiträge: 32
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 0 mal
dafi87 hat geschrieben:
halloschorle hat geschrieben:
Denn die Herma 4375 ist ja für Indoor Anwendungen und nicht für Outdoor.


Auf der Verpackung steht wetterfest und abwaschbar. Ich verwende die seit Jahren ohne Probleme.
Viele Jacken kann man auch draußen anziehen, ohne das "outdoor" drauf steht ;)


Wenn das auf der Verpackung steht dann soll das ja gut sein :)

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort!

Noch eine Frage - gibt es die nur als 25pack oder auch im 10er?

25 -> ca 2500 - 3000 Munzees, bisschen viel für mich


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron