Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 10:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 12:17 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jul 2012, 05:48
Beiträge: 53
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 3 mal
Wie erkennt die App denn, ob es sich um ein runden oder eckigen Spiegel handelt?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 14:45 
Munzee-Profi
Munzee-Profi

Registriert: Di 22. Nov 2011, 10:20
Beiträge: 203
Danke gegeben: 134 mal
Danke bekommen: 66 mal
Das mit dem runden oder eckigen Spiegel hab ich jetzt auch nicht verstanden - oder meinst du mit dem runden Spiegel einen gebogenen Spiegel, der das Bild dann verzerrt?
Ich hab das neulich ohne Spiegel gemacht.

Zutaten:
- Smartphone
- Munzeeapp
- Bildbearbeitungsapp
- Digitalkamera

Zubereitung:
- mit dem geeigneten Munzee-Mobil zum Munzeetatort fahren
- mit dem Smartphone den Munzee abfotografieren
- das Bild in der Bildberarbungsapp in die korrekte Lage spiegeln
- mit der Digitalkamera den QR-Code vom Smartphone abfotografieren
- die Munzeeapp auf dem Smartphone starten
- den QR-Code auf der Digitalkamera wiedergeben
- mit der Munzeeapp den QR-Code von der Digitalkamera scannen
- Freuen, wenn es geklappt hat

Zubereitungszeit: max. 2 Minuten

Nachteil: man muss die Digitalkamera dabei haben (habe ich aber auf meinen Munzee-Touren mitlerweile immer dabei)
Vorteil: die Variante ist nicht so auffällig wie die mit dem Spiegel. Und das gleiche Equipment kann man auch z.B. für invertierte Munzees verwenden.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 15:34 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jul 2012, 05:48
Beiträge: 53
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 3 mal
Tolles Rezept :lol: Da bekommt man Hunger :roll:

Also ich habs grad mit Erfolg getestet.

Mit dem Spiegel, egal ob rund oder eckig, funktioniert es.

:idea: Habe ich im tiefen Outback keinen Spiegel, aber einen Freund z.B. mit einem iPhone, fotografiert er den Munzee, dreht ihn anschl. vor Ort z.B. mit der Adobe Photoshop App (kostenlos) und danach scanne ich ihn.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 19:35 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Mär 2012, 13:38
Beiträge: 455
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 85 mal
Geohirse hat geschrieben:
Wie erkennt die App denn, ob es sich um ein runden oder eckigen Spiegel handelt?


Der App ist es scheißegal, aber wenn man dank Rundung den QR nicht so spiegeln kann, das die App, den QR erfassen kann, dann nimmt man halt nen Rechteckigen! :lol:
Aber probiert es einfach, dann werdet ihr schon sehen, was ich meine! :lol:



_________________
Ich leide nicht unter Realitätsverlust...
... ich geniesse ihn!

Bild

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 19:56 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jul 2012, 05:48
Beiträge: 53
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 3 mal
okay, habs nun verstanden. Gleiches Problem hatte ich beim Test auch.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 20:07 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Mär 2012, 13:38
Beiträge: 455
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 85 mal
Geohirse hat geschrieben:
okay, habs nun verstanden. Gleiches Problem hatte ich beim Test auch.


:lol: siehst! :lol:



_________________
Ich leide nicht unter Realitätsverlust...
... ich geniesse ihn!

Bild

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: invertierte oder gespiegelte QR-Codes
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2012, 10:32 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jul 2012, 07:38
Beiträge: 215
Danke gegeben: 176 mal
Danke bekommen: 117 mal
Als kleines Praxisbeispiel zu diesem Thema empfehle ich Mathe's durchsichtigen Fiesling:

http://www.munzee.com/m/Mathe/224/

Lässt sich von vorne beim besten Willen nicht scannen (App reagiert überhaupt nicht).



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron