Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Mi 25. Apr 2018, 23:16




 Seite 4 von 5 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 18:30 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker

Registriert: Do 8. Mai 2014, 14:55
Beiträge: 501
Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 95 mal
So, nun ist es also gelaufen! Die Schäden an unseren Projekten hielten sich erfreulicherweise in Grenzen. Ich hoffe dennoch, dass es eine solche Aktion nicht nochmal gibt :!: :!: :!: Ich fänd es schon große Sch.... ständig um unsere Projekte fürchten zu müssen.

Sollte sowas doch noch öfter stattfinden, sollte man vielleicht für eine Weile die 150 ft Abstand zu eigenen Munzees aussetzen, damit man eigene Projekte selbst reparieren kann, auch wenn man dort schon maximal vertreten ist!



_________________
Ich bremse auch für grüne :-)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 08:05 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Mo 11. Aug 2014, 22:43
Beiträge: 279
Danke gegeben: 84 mal
Danke bekommen: 53 mal
Ich bin ziemlich sicher, dass sie das wiederholen.

Und meinetwegen können sie irgendwelche Bildchen da ausnehmen, aber ansonsten finde ich,
sollten die berücksichtigt werden, die das Spiel JETZT spielen und nicht die, die es vor fünf Jahren taten.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 15:23 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 20:26
Beiträge: 24
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 7 mal
Ich sehe das mit den Bildern auch nicht so eng. Denn wenn der Initiator nicht mehr aktiv ist, dann ist es evtl. schade um das Bild, aber mehr auch nicht. Und sind so alte Projekte wirklich noch als solche zu erkennen, oder mittlerweile"zugewachsen"?
Ist hingegen der Initiator noch aktiv, kann es doch nicht so schwer sein bei den eignen Projekten einmal vorbei zuschauen. Einzelne Lücken kann man auch ohne Tabelle wieder auffüllen.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 16:21 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker

Registriert: Do 8. Mai 2014, 14:55
Beiträge: 501
Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 95 mal
boerse82 hat geschrieben:
Ist hingegen der Initiator noch aktiv, kann es doch nicht so schwer sein bei den eignen Projekten einmal vorbei zuschauen. Einzelne Lücken kann man auch ohne Tabelle wieder auffüllen.


Das ist vollkommen richtig. Das Problem ist aber ein anderes, und ich finde dem müsste Munzee dann schon irgendwie Sorge tragen! Wir haben bei unseren Projekten bereits so viel beigesteuert, dass die 150 ft Abstandsregel maximal ausgeschöpft ist. Wenn jetzt welche in unserem Projekt wegfallen, können wir die selbst wegen Abstandskonflikten nicht ersetzen. Und das ist ganz große Sch...e! :evil: Auffüllen ohne Tabelle wäre nicht das Problem. Da müsste es echt eine Regelung geben, die das vorübergehend möglich macht.



_________________
Ich bremse auch für grüne :-)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 18:00 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2011, 23:15
Beiträge: 1528
Danke gegeben: 474 mal
Danke bekommen: 715 mal
Ihr wisst schon, dass nach dem capturen alles rot ist. So ein Projekt hat seine Zeit. Die Masse der Besucher kommt in den ersten Monaten.
Ich hatte jedenfalls meinen Spaß bei der Aktion. Besonders der MVM direkt über dem Eingangsbereich des Kölner Doms war ein Spaß.
Bin mal gespannt, wie sich die neuen Virtuals entwickeln.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 22:58 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:19
Beiträge: 433
Wohnort: Berlin-Brandenburg
Danke gegeben: 104 mal
Danke bekommen: 92 mal
... und bezahlt sind auch viele...- und zwar zu den 'damaligen' bedingungen...- :twisted: ick mein ja nur und sach ja nüscht... und duck und weg...



_________________
rabige grüße von der spree...-

Wenn das Herz am rechten Fleck ist, spielt es keine Rolle, wo der Kopf ist. ;-)
Sir Walter Raleigh
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2016, 06:51 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 20:26
Beiträge: 24
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 7 mal
Sie sind ja nicht komplett gelöscht....



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2016, 07:01 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker

Registriert: Do 8. Mai 2014, 14:55
Beiträge: 501
Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 95 mal
Trotzdem sind mitunter liebevoll ausgesuchte Plätze futsch!Ich finde die Aktion nach wie vor Shyce!



_________________
Ich bremse auch für grüne :-)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 13:35 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2011, 23:15
Beiträge: 1528
Danke gegeben: 474 mal
Danke bekommen: 715 mal
Man sollte immer die Möglichkeiten sehen.
Ein deutscher Spieler hat xxx Virtuelle überwiegend in D deploit gehabt. Jetzt kann er alle deutschen Munzees nach Florida setzen, die amerikanischen Munzees nach Budapest usw. Allein durch die Masse entstehen neue Möglichkeiten. Normalerweise kauft man ja nur x bis 10 für eine Stelle, jetzt hat man viel mehr zur Verfügung.
Interessant wäre mal eine Liste der inaktiven Spieler, die Betroffen waren.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschung von virtuellen Munzees inaktiver User
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2016, 08:10 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Mo 11. Aug 2014, 22:43
Beiträge: 279
Danke gegeben: 84 mal
Danke bekommen: 53 mal
Und eine Anzahl an betroffenen Munzees.

Ansonsten:
Zitat:
Ein deutscher Spieler hat xxx Virtuelle überwiegend in D deploit gehabt. Jetzt kann er alle deutschen Munzees nach Florida setzen, die amerikanischen Munzees nach Budapest usw.


Kann er, wird er aber nicht tun, da er mittlerweile inaktiv ist. Und wer ein jahr bei einem Spiel, dass sich so rasant entwickelt, Pause macht, der wird nie wieder die Ambition haben, ganz nach vorne zu kommen.
Das heißt, wenn er WIRKLICH mal wieder auf Munzee zurückkommt und es spielt, dann sucht er sich andere Ziele (Badges, Homezone leer scannen, ...)
Da wird es ihm egal sein, dass er seine Munzees von damals nicht mehr hat.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 5 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron