Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 22:42




 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Fr 5. Sep 2014, 21:41 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
kann mit dem Cynus T2 und der gängigen Navigator App keine zuverlässige Navigation durchführen :x . Es funktioniert zeitweise, aber dann kommen Chaos-Phasen/ Anweisungen, was letztlich den Fahrer zum Abschalten veranlasst.

Bin nun soweit, dass ich zu einem externen Bluetooth-GPS-Receiver greifen möchte.

Es stellt sich aber erstmal die Frage ob im Jahre 2014 diese GPS-Mäuse eine wirkliche Verbesserung bringen. :?: :?:
Gut, ich kann die GPS-Maus auf's Armaturenbrett kleben und das Handy in Sichtrichtung plazieren. Das kann ja schon mal ein Vorteil sein. :!:
Dann natürlich die Frage ob die Bluetooth-Koppelung klappt und insbesondern dann auch ob tatsächlich die externe GPS-Maus regiert. :roll:

Hat da jemand Erfahrung :idea: mit aktuellen Smartphones aus diesem oder letzten Jahes, und dann mit welcher GPS-Maus. Gibt es da überhaupt neuen Mäuse oder sind das alle alte Dinger ?

als Info am Rande: ich erreiche mit dem T2 auf dem Balkon eine Genauigkeit bis 9 (neun) ft.
Zwar mit einem Trick, aber das zeigt, dass das T2-GPS nicht soo schlecht sein kann.


Dateianhänge:
Dateikommentar: auf Balkon, DG=3.Etage
cynus t2 glasdeck24eingef9ft.JPG
cynus t2 glasdeck24eingef9ft.JPG [ 487.69 KiB | 3572-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Sa 6. Sep 2014, 07:28 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:17
Beiträge: 420
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 98 mal
Ich denke, dass du dazu hier nicht allzuviel Hilfe bekommst. Sämtliche Möglichkeiten das GPS Signal zu manipulieren, wie GPS Mäuse und Antennen sind verboten und von der APP mE nicht unterstützt. Da würde ich lieber in einem GPS Mäuse Forum nachfragen.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2014, 09:21 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
zuerst ist es wohl sehr ungewöhnlich, dass Du hier die juristische Ebene aufführst.
Dann musst Du aber auch den/die Paragraghen benennen, damit das überprüft
werden kann.

Sonst bleibt die Behauptung unglaubwürdig.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2014, 16:05 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:17
Beiträge: 420
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 98 mal
reinh hat geschrieben:
zuerst ist es wohl sehr ungewöhnlich, dass Du hier die juristische Ebene aufführst.
Dann musst Du aber auch den/die Paragraghen benennen, damit das überprüft
werden kann.

Sonst bleibt die Behauptung unglaubwürdig.


Bitte was? Was für eine juristische Ebene? Wieso unghlaubwürdig? Es scheint eher so, als ob du dir nicht mal die Mühe gemacht hast, die Regeln für das Spiel durchzulesen. Es ist übrigens § 3 Absatz 2 der Regeln der verbotenen Gegenstände. Nachzulesen auf munzee.com



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Do 11. Sep 2014, 20:55 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
§3, Absatz 2 von was ??

soll das ein Foren § sein ? Also eine Clubregel, weil § basiert auf juristischer Basis ?

Mir geht es um besseren GPS -Empfang !

Ist das hier mehr so ein Spieleforum ?

...bin nicht im Bilde... :o :?:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Fr 12. Sep 2014, 07:17 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:17
Beiträge: 420
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 98 mal
reinh hat geschrieben:
Ist das hier mehr so ein Spieleforum ?


Ok.... wenn du nicht nur einen Thread eröffnet, sondern geguckt hättest, wo du deinen Thread eröffnest, dann müsstest du nicht solche Fragen stellen.

Ja, es ist ein Spieleforum und ja für dieses Spiel sind Zusätze, die das GPS Signal verändern können, verboten. Alles kannst du nachlesen, habe ja schon geschrieben wo. Aber ganz ehrlich, ich suche dir nicht alles raus, du machst dir ja nicht mal die Mühe zu gucken, wo du überhaupt fragst.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: So 14. Sep 2014, 12:34 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Danke für die Aufklärung ! :idea:

Dieses Forum hat den Vorteil, dass man etwa 98% versteht, gegenüber anderen Foren. :)

Mittlerweile habe ich mein Cynus T2 gerootet.

Wenn jemand dazu Fragen hat, gebe ich gerne Auskunft. 8-)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Accuracy 6 ft
P1010272_1.JPG
P1010272_1.JPG [ 478.3 KiB | 3383-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Mo 15. Sep 2014, 07:36 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:17
Beiträge: 420
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 98 mal
Kein Problem.

Einen Screenshot kannst du übrigens machen, indem du die "Leiser"-Taste und den On-/Off-Schalter für ein paar Sekunden gleichzeitig drückst. Dann erkennt man auf den Bildern auch was ;)



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: Di 16. Sep 2014, 17:50 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
also hier der Screenshot: :mrgreen:


Dateianhänge:
Dateikommentar: accuracy 6 ft, Cynus T2-gerootet,18:43
Screenshot_2014-09-16-18-43-22.png
Screenshot_2014-09-16-18-43-22.png [ 57.75 KiB | 3333-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Smartphone, z.B. Cynus T2, mit Bluetooth-GPS-Receiver
BeitragVerfasst: So 21. Sep 2014, 20:07 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Di 2. Sep 2014, 18:56
Beiträge: 9
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
hier noch ein Screnshot :mrgreen: :ugeek:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Cynus T2, gerootet, mit Hilfsmittel
Screenshot_2014-09-21-20-55-19.png
Screenshot_2014-09-21-20-55-19.png [ 55.99 KiB | 3271-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron