Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 15:21




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 09:54 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2011, 23:15
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 474 mal
Danke bekommen: 715 mal
Da wir mal wieder unsere Lieblingsdiskussion hatten Munzee vs GC, habe ich mich gefragt, ob ich mein GPS (Garmin etrex- der Golf der GPSe) überhaupt noch brauche.

Da die Handys (iphone 5s) zusätzliche Daten abgreifen, sind sie doch inzwischen genauer als die alten GPS Geräte oder.

Vor zwei Jahren hatte ich den Eindruck, dass das GPS noch vorn liegt, aber jetzt ist es deutlich ungenauer.

Verarbeiten beide Systeme nur die amerikanischen Satelliten oder nutzen die Handys auch schon andere.?



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 09:55 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 564
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 173 mal
Viele GPSr und Händis nutzen auch GLONASS.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 12:12 
Munzee-Profi
Munzee-Profi

Registriert: Di 22. Nov 2011, 10:20
Beiträge: 203
Danke gegeben: 134 mal
Danke bekommen: 66 mal
MV1 hat geschrieben:
habe ich mich gefragt, ob ich mein GPS (Garmin etrex- der Golf der GPSe) überhaupt noch brauche.

Ich weiß ja nicht was du mit deinem etrex sonst so noch anstellst ... ich bin froh, dass ich es noch habe, denn als Navi am Fahrradlenker ist es super. Klar sind die Navi-Programme auf den Handys um Längen besser ... aber 1. sind die wenigsten Handys wasserdicht und 2. halten die Akkus in den Handys bei eingeschaltetem GPS nicht lange durch - das etrex hält mit zwei vollen AA-Akkus bei mir fast den ganzen Tag.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 14:56 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 08:27
Beiträge: 2415
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1090 mal
Danke bekommen: 1472 mal
radioscout hat geschrieben:
Viele GPSr und Händis nutzen auch GLONASS.


Bei Garmin kam GLONASS ab der neuen etrex-Serie also (etrex 10, 20, 30) dazu, glaube ich. Bei den Smartphones ist sowas wohl seit den 2012er überhaupt und seit den 2013er Modellen öfter anzutreffen.

meToString hat geschrieben:
ich bin froh, dass ich es noch habe, denn als Navi am Fahrradlenker ist es super.


Genau so läuft das bei mir auch :) Munzees aufs GPS. GPS auf den Fahrradlenker und los.



_________________
viele Grüße!
da-fi.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 17:51 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: So 30. Jun 2013, 14:44
Beiträge: 292
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 20 mal
Danke bekommen: 68 mal
Nutze zum munzen nur mein Galaxy S. Die Gps-Genauigkeit ist manchmal ein Hindernis, aber mehr Aufwand will ich mir nicht machen.

Beim Cachen bin ich froh um mein Garmin Dakota. Erst heute habe ich versucht mich nur dem Handy an einen multi mit winzigen Wp zu wagen und bin gescheitert.
Mit Gpsr sicher komfortabler.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Di 14. Jan 2014, 19:09 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:20
Beiträge: 213
Wohnort: Graz
Danke gegeben: 96 mal
Danke bekommen: 90 mal
MV1 hat geschrieben:
Vor zwei Jahren hatte ich den Eindruck, dass das GPS noch vorn liegt, aber jetzt ist es deutlich ungenauer.


Ich glaube, die Genauigkeit ist auch deswegen gestiegen, weil viele ihr Handy nutzen, um z.B. Dosen auszulegen. Wenn ich nur kurz unterwegs bin, geht das auch prima mit dem Handy (vorausgesetzt, ich hab guten Empfang, was allerdings in meiner Gegend nicht überall der Fall ist). Längere Touren mach ich hauptsächlich wegen des Strom-Problems mit dem Garmin Dakota.



_________________
Wer sucht, findet. Falls er am richtigen Ort gesucht hat.

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles Handy oder GPS
BeitragVerfasst: Do 20. Mär 2014, 21:26 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: So 16. Mär 2014, 12:29
Beiträge: 13
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal
Ich bin gestern zum 2. mal mit leerem Akku gescheitert.

Ich bin jeweils mit dem PadFone 2 unterwegs. Der Akku da ist aber nach etwa 3 Stunden leer. Heute hatte ich eine neue Strategie versucht. Das Handy nahm ich mit als W-Lan Station. Gesucht hatte ich dann aber mit dem Monterra von Garmin (ist ein GPS aber mit Android oder so). Da halten die Batterien um ein vielfaches länger und können auch ausgewechselt werden.

Nun aber hab ich auch bemerkt, dass mir nicht alles angezeigt wird, zudem will ich mir auch nebenbei einige Caches abgreiffen können. Welche App empfehlt ihr dazu?


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: