Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 15:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 21:38 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 8. Jun 2012, 18:03
Beiträge: 11
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 1 mal
Hallo
An der A2, Region Beckum, sind einige Virtual - Munzee "abgelegt".
Diese sind ohne Probleme von den Brücken zu erreichen .
Soweit - sogut
Aaaber, ich sehe da eine große Gefahr, wenn versucht wird, während der Fahrt auf der A2 diese "einzufangen".
Hier ist genau das Problem der "Ablenkung" vom Straßenverkehr wovor immer wieder gewarnt wird - telefonieren - surven - etc etc.

Wie steht ihr dazu ??
Ich meine. diese "Virtual" sollten nicht genehmigt werden.

Gruß
Husky44


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 05:27 
Gelegenheits-Munzer
Gelegenheits-Munzer

Registriert: Sa 26. Dez 2015, 17:03
Beiträge: 42
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 20 mal
Moin,

es gibt ja auch noch Beifahrer. Diese können ganz normal cappen. Und auf der Strecke lohnt es sich nunmal, da es eine Hauptverkehrsader ist.

Übrigens ist das auch der Grund, warum Handys _ohne_ Freisprecheinrichtung noch im PKW funktionieren. Könnte man technisch ja unterbinden. Bestimmte Geschwindigkeit - Handy aus. Aber wie unterscheidet man Fahrer vom Beifahrer. Da gibt es auch noch keine sinnvolle Lösung...

Letztendlich kann auch in der Innenstadt vom Auto aus gecappt werden, was nicht weniger gefährlich ist. Damit koennte man grundsätzlich alle Virtuellen im Umkreis von Straßen verbieten...

Grüße
owlsurfer


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 05:40 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Do 8. Mai 2014, 14:55
Beiträge: 497
Danke gegeben: 123 mal
Danke bekommen: 94 mal
Sehe ich genauso wie der Owlsurfer. Als Fahrer cappen geht gar nicht. Als Beifahrer voll ok. Aber diese Überlegung. Haben wir selbst auch angestellt und uns entschieden, dass WIR nichts mitten auf die Autobahn legen werden.



_________________
Ich bremse auch für grüne :-)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 06:23 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Mär 2014, 05:58
Beiträge: 421
Danke gegeben: 138 mal
Danke bekommen: 98 mal
...verbieten geht wirklich nicht.

aber Husky44 hat durchaus recht mit seiner befürchtung. viele sind ja auch in bereichen der autobahnkreuzen, oder zubringer verteilt & an einem freien ressort vorbei zufahren wäre dähmlich.
habe ich, zugegegben auch schon ein paar gecapt & bin auch einmal in eine brenzliche situation gekommen.
bringe mich & vor allem andere in gefahr.

eine whats app würde ich dort nicht öffnen, geschweige denn schreiben.
also ich / wir solten den blödsinn lassen & auf das capen warten bis ein beifaher mit am bord ist, der auch ahnung hat. dann wird son ressort sicherlich voll sein, na &?

happy hunting funaty


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 08:25 
frisch dabei
frisch dabei

Registriert: Mo 8. Feb 2016, 08:21
Beiträge: 1
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Ich hatte mal beim MHQ angefragt, ob eine automatische Scan-Funktion für Virtuals (ähnlich wie bei Ingress) denkbar wäre - eben weil viele beim Fahren cappen.

Das ist zwar technisch möglich, wird aber wohl nicht realisiert, weil <Zitat> "We do not want to encourage driving and munzeeing by making the app able to do that. :)"

Naja, dann halt nicht!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 09:16 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 14:39
Beiträge: 1482
Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 1240 mal
MarkusM hat geschrieben:
Naja, dann halt nicht!


Und das ist auch gut so[tm]

Ein Spiel, das selbstständig Spielitems abläuft, wäre nicht mehr reizvoll, nicht mal im Ansatz.

Ich finde eh, das Munzee zu virtuell wird - und ja, ich habe auch viele Virtuelle, auch auf der Autobahn. Wobei ich das zukünftig eher als Notlösung sehe. Es gibt ein anderes Spiel, das sehr mit seinen virtuellen Spielitems auf Strassen ausgerichtet ist und das ist etwas, was mich stört und abhält es zu spielen.

Der ein oder andere hier weiß ja bereits, das ich mir für Munzee wünsche - wenn ich denn einen Wunsch frei hätte - daß dieses Spiel komplett physisch wäre. Ich will weiter QRs scannen. Ja, Virtuelle bringen schnell tolle Punkte und auch für mich ist das des ein oder anderen Tages ein Seegen wenn man hier mal schnell etwas machen kann. Aber letztendlich macht Munzee mehr Spaß, wenn man Stromkästen, Laternen, Zaunpfähle und Bäume abläuft und nebenbei Neues entdeckt.

Just my two Pfennig.



_________________
Bild

Munzees mit Templates erstellen und Webseite erweitern: http://www.clan.cologne
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Di 4. Apr 2017, 21:46 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Aug 2013, 18:57
Beiträge: 186
Wohnort: bei Aachen
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 96 mal
Ja, das Spiel ist durch die Punkteflut durch die virtuellen für viele zu sehr zum virtuellen Gameplay geworden.
Ich selber möchte mich weder beim deployen noch beim cappen raus nehmen.
Ich habe auch viele Deploys auf den Autobahnen (vor allem Resort Rooms) und provitiere natürlich von den Capons.
Aber auch ich habe schon oft überlegt, ob dies nicht irgendwann zum Problem wird, wenn der erste Unfall passiert, weil jemand während der Fahrt am munzen ist, sollten wir diese vielleicht doch archivieren!
Der Aufruf kann nur sein: Bitte nicht bei der Fahrt scannen! Nur als Beifahrer!



_________________
Bild Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Virtual Munzee "entlang der Autobahn"
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 09:22 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Aug 2013, 10:58
Beiträge: 84
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 66 mal
Danke bekommen: 17 mal
Hallo,
wenn wir unterwegs sind hat meine Frau meistens das Tablet auf dem Schoss liegen und cappt den ein oder anderen Virtuellen.
Alleine ist ist es Lebensgefährlich finde ich und mache es auch nicht. Okay wenn ich mal im Stau stehe dann gucke ich auch mal. Aber wenn die Fahrt weiter geht ist das Handy tabu.

Schöne Grüße
Markus



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: