Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Fr 27. Apr 2018, 05:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 3 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 10:43 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 07:14
Beiträge: 15
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
hallo an alle,
ich möchte gerne nfc munzee erstellen. ich weiss, dass man zbsp. die software nfc aufgaben launccher nimmt und genauso wie einen regulären munzee deployed.

nun meine fragen.
es gibt verschiedene tag typen. welche sollte man nehmen und worauf beim kauf achten?
welche software empfehlt ihr?

danke im voraus für eure unterstützung.


Zuletzt geändert von dafi87 am Di 11. Feb 2014, 10:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 10:52 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2013, 14:21
Beiträge: 225
Danke gegeben: 112 mal
Danke bekommen: 93 mal
schmunzelhaase hat geschrieben:
ich weiss, dass man zbsp. die software nfc aufgaben launcher nimmt und genauso wie einen regulären munzee deployed.

Das ist so nicht ganz richtig. Du deployest die NFC munzees direkt aus der Munzee App heraus.
  • Im Startbildschirm auf Capture/Deploy tippen
  • oben links in der Ecke auf das NFC Symbol tippen
  • den unbeschriebenen NFC tag ans Handy halten und fertig. :)

Zur Kaufberatung kann ich leider keine genauen angaben machen, aber ich kann dir zwei Dinge sagen:
  • Es gibt tags mit verschiedener Speicherkapazität, da nur die URL drauf gespeichert wird, reichen auch die tags mit der geringen Kapazität.
  • Es gibt extra tags die dafür geeignet sind auf Metall zu funktionieren. Diese sind meist etwas teurer als "normale" tags, bei denen es auf Metall zu Problemen mit dem lesen/schreiben kommen kann.



_________________
viele Grüße!
Bild Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Mo 10. Feb 2014, 20:04 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 22:28
Beiträge: 216
Wohnort: Zu Hause
Danke gegeben: 83 mal
Danke bekommen: 72 mal
Zu deployen hast du alles schon in deiner App. Da brauchst du nichts extra. Das hat jgsaw ja eben beschrieben, wies geht. Eigentlich total einfach. Man muss natürlich ein Smartphone haben, was NFC kann (Apple z. B. nicht) und NFC aktivieren. ;)

Etwas anderes ist es, wenn du z. B. einen NFC-Munzee ersetzen willst. Dann brauchst Du schon ein Programm, dass die Adresse auf den NFC-Chip schreibt. Sehr gut zu handhaben ist hier die App TagstandWriter. Dann darauf achten, dass Du hier den Schreibschutz aktivierst. Aber das interessiert nur beim Ersetzen.

Was die Tags betrifft: Hier reichen die mit der geringsten Speichergröße. Mehr als eine Internetadresse ist ja nicht zu speichern. Wenn Du auf metallischen Untergründen kleben willst, auf OnMetall Tags achten. Versandkostenfrei gibt es Tags z. B. bei www.nfc-tag.de oder im ebay-shop von flexxline.

Vorsichtshalber sollte man noch wegen der Kompatibilität des Smartphones schauen. Meistens hauts hin, aber z. B. beim Galaxy 4 gibt es manche Tags, die Probleme bereiten.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2014, 00:01 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 07:14
Beiträge: 15
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
168 byte reichen für eine internetadresse?
rausgesucht habe ich diese:http://www.ebay.de/itm/5x-NFC-Tag-Label-Rund-25mm-NXP-NTAG203-/281228507029?pt=Handy_Zubeh%C3%B6r&hash=item417a867795

sind diese okay?

ich muss aber als erstes einen munzee kreieren, dann diese adresse auf den chip schreiben. und dann deployen gehen. das konvertiert dann den munzee in einen nfc munzee. habe ich das richtig verstanden?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2014, 08:55 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2013, 14:21
Beiträge: 225
Danke gegeben: 112 mal
Danke bekommen: 93 mal
Die 168 byte reichen aus für die Munzee URL. Die tags die du da raus gesucht hast kannst du benutzen, aber dann eben nicht auf Metall kleben ("Kann auf nicht-metallischen Untergründen eingesetzt werden.").

Zitat:
ich muss aber als erstes einen munzee kreieren, dann diese adresse auf den chip schreiben. und dann deployen gehen. das konvertiert dann den munzee in einen nfc munzee. habe ich das richtig verstanden?

Nein das ist eine Besonderheit bei den NFCs. Bei normalen Munzees musst du sie zuerst auf der Homepage erstellen und dann deployen. Bei den NFCs musst du sie nicht vorher erstellen. Einfach den leeren tag wie oben beschrieben mit der Munzee App deployen. Die App erzeugt dann automatisch einen neuen Code/Munzee der deinem Account zugeordnet wird.



_________________
viele Grüße!
Bild Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2014, 09:11 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 07:14
Beiträge: 15
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
soweit alles kapiert.:D danke für deine hilfe. mal schauen, was noch für fragen kommen, wenn sie da sind.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2014, 09:14 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 07:14
Beiträge: 15
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
und schon kommen die nächsten fragen. :D
der erste nfc ist raus. alles funktioniert soweit. ist dieser jetzt schreibgeschützt?
und wie mache ich es, wenn er weg ist? einfach die url auf den neuen schreiben und neu verifizieren?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2014, 10:25 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2013, 14:21
Beiträge: 225
Danke gegeben: 112 mal
Danke bekommen: 93 mal
schmunzelhaase hat geschrieben:
der erste nfc ist raus. alles funktioniert soweit. ist dieser jetzt schreibgeschützt?

Ja das macht die Munzee App beim erstellen automatisch.

schmunzelhaase hat geschrieben:
und wie mache ich es, wenn er weg ist? einfach die url auf den neuen schreiben und neu verifizieren?

Im Prinzip ja. Wie vorher schon geschrieben wurde:
knuwabu hat geschrieben:
Etwas anderes ist es, wenn du z. B. einen NFC-Munzee ersetzen willst. Dann brauchst Du schon ein Programm, dass die Adresse auf den NFC-Chip schreibt. Sehr gut zu handhaben ist hier die App TagstandWriter. Dann darauf achten, dass Du hier den Schreibschutz aktivierst.

Nochmal zusammengefasst:



_________________
viele Grüße!
Bild Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 13:45 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 07:14
Beiträge: 15
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
dankeschön


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NFC Munzee`s erstellen
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2016, 15:07 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Mi 28. Sep 2016, 15:03
Beiträge: 6
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 0 mal
Hallo! Ist es immer noch möglich NFC-Munzees zu capturen und zu deployen? Ich sehe kein NFC zeichen beim Captu/Deploys Scanner?
Wo kann ich die deployen und wie kann ich sie capturen? danke für alle antworten!


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron