Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 15:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 3 [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Mi 21. Dez 2016, 23:59 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2016, 16:09
Beiträge: 18
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 4 mal
MV1 hat geschrieben:
Ich bin unschuldig, möchte ich rufen.
Heute auf der Strecke MA-FFH-F-KS unterwegs. Am Flughafen waren alle zu weit weg, daher nichts gecaptured. Am F Hbf dann ein Blast genutzt. Als ich in Kassel die App aufmache 4 Virtuals, zugeschlagen, an den Namen merke ich, dass es FFH ist, dann springt das Bild um, jetzt zeigt es Kassel. Dann versucht und gebannt für 10 Minuten. Mich geschämt, aber in Göttingen nochmal für 2 Minuten gebannt, weil der Flughafen erst 26 Minuten weg ist.
Ich fahre die Strecke ja alle 2 Monate, aber nervig ist das schon.
Für das Rückspringen des GPS kann ich ja nichts.
Das ich kein iPhone hacken kann, um das GPS zu faken, glaubt mir wohl jeder?


Da laufen vermutlich irgendwelche Algorithmen durch, die Dich automatisch bannen...
Das Du NICHT spoofst, weiss ja auch keiner :lol:



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Do 22. Dez 2016, 10:35 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2011, 23:15
Beiträge: 1528
Danke gegeben: 474 mal
Danke bekommen: 715 mal
In Hannover ging es dann wieder. Zum Glück bin ich mit den Clanaufgaben durch.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Mi 11. Jan 2017, 22:27 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jul 2015, 08:06
Beiträge: 16
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 0 mal
Ich bin auch unschuldig und war heute wieder einmal zu schnell mit dem ICE von Köln nach Frankfurt unterwegs. Dort werden Geschwindigkeiten erzielt, die in anderen Kontinenten nicht vorstellbar sind.
Fazit: Nicht vorstellbar = nicht erlaubt = Ban. Peng.
Wir sollten Rob mal zu einer ICE Fahrt FFM/Köln/FFM einladen - und er darf Munzee fangen - und beim zweiten cap bekommt er einen "Ban" - unvorstellbar ;-)

Ach ja, eine Fahrt spendiere ich, wer ist der zweite Spender für die Rückreise?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 09:09 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Nov 2011, 23:15
Beiträge: 1528
Danke gegeben: 474 mal
Danke bekommen: 715 mal
Rob ist die Strecke schon gefahren. Er war in Köln und ist zum Flughafen FFM gefahren mit deinem ICE.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 16:08 
Munzee-Profi
Munzee-Profi

Registriert: Mi 20. Mär 2013, 03:47
Beiträge: 125
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 100 mal
Danke bekommen: 81 mal
ihr müsstet mal die Spieler fragen, die per mock GPS die Autobahnen abfahren, um Resorts einzusammeln. Die haben bestimmt genau ausgerechnet, wie schnell man sich bewegen darf, um nicht vom ban hammer getroffen zu werden.
Experten sind darin bestimmt auch die, die aus der Ferne MCs von Munzees in der ganzen Stadt absammeln, wenn sie die Login-Daten vom Munzee-Owner kennen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Do 6. Jul 2017, 10:57 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Mai 2017, 20:15
Beiträge: 24
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 4 mal
das selbe Problem habe ich gerade auch, vor 3tagen einen 4 Stunden ban bekommen, dann konnte ich zwei Scannen,beim dritten ist wieder eine Meldung gekommen für 7 Stunden Ban.

Gestern Paar Socials gescannt, und dann wollte ich weiter Capturn, kommt nach 30 Minuten erneut ein Ban,aber nun für 9,802 Minuten!

Habe den Support schon angeschrieben was passiert ist, habe in letzter Zeit auch Probleme mit dem GPS, das er die App Startet, aber bei einer alten position, also wo ich die App geschlossen hatte,und dann rüber switcht zur Aktuellen Position.

Die letzten tage war alles ok,auch mit dem Sprung, aber könnte das nun an der Entfernung liegen?

Deutschland beendet, Holland gestartet,Sprung von DE nach NL = BAN weildie Reisegeschwindigkeit zu schnell war?

Ich beziehe mich mal auf diesen Post,weil ich die Queue Liste auch öfters benutzt habe, weil ich kein Netz hatte für das Live Scannen.

viewtopic.php?f=43&t=1779&p=24607&hilit=ban#p24607



_________________
Bild
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 20:41 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 567
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 175 mal
Warum wird nicht einfach auf das Problem hingewiesen und die Captures werden unter Vorbehalt gespeichert? Sollte Schummelei nachgewiesen werden, wenden sie gelöscht, ansonsten bleiben sie erhalten.
Eine Sperre kann sehr lästig sein, wenn man nur zum Munzees capturen weit gefahren ist oder einen Spezialmunzee capturen will, den man evtl. nie wieder bekommt.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 09:41 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Mai 2017, 20:15
Beiträge: 24
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 4 mal
radioscout hat geschrieben:
Warum wird nicht einfach auf das Problem hingewiesen und die Captures werden unter Vorbehalt gespeichert? Sollte Schummelei nachgewiesen werden, wenden sie gelöscht, ansonsten bleiben sie erhalten.
Eine Sperre kann sehr lästig sein, wenn man nur zum Munzees capturen weit gefahren ist oder einen Spezialmunzee capturen will, den man evtl. nie wieder bekommt.


Das Hauptproblem ist, der Support ist in der Sache sehr Arrogant! Wenn ich den Verlauf des Supports hier posten würde,würdet Ihr meine Ansicht verstehen, aber darf man, oder sollte man nicht!

Ich habe die Woche Pause nun überlebt, aber drohte mit einen kompletten Ausschluss, wenn so wasnoch mal passiert.



_________________
Bild
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 10:02 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 08:27
Beiträge: 2419
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1093 mal
Danke bekommen: 1474 mal
Die beste Vorbeugung ist einfach die Position in der App zu überprüfen, bevor man scannt. Hier geht es auch nicht um +/-5m, aber wenigstens die korrekte Stadt sollte es sein.



_________________
viele Grüße!
da-fi.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: temporarily banned
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 21:36 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 567
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 175 mal
Bedeutet das, daß es keine Sperre gibt, solange man nicht captured wenn auf der Karte eine völlig falsche Position angezeigt wird?


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron