Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 09:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 4 von 5 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2012, 11:39 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jan 2012, 21:35
Beiträge: 12
Wohnort: Uslar
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
GSAK kann das ... auch die eigenen Ausblenden..



_________________
BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2012, 11:51 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 08:27
Beiträge: 2415
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1090 mal
Danke bekommen: 1472 mal
Steinmann hat geschrieben:
GSAK kann das ... auch die eigenen Ausblenden..


Dafür gibt es sogar einen eigenen Thread ;)



_________________
viele Grüße!
da-fi.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Di 3. Jul 2012, 17:55 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 16:35
Beiträge: 157
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 12 mal
Ab sofort kann das GPX Tool auch mit dem GSAK Makro vom bärti kombiniert werden.
Bisher waren die Codes unterschiedlich, jetzt gibt es eine Option bei welcher dies
angepasst wurde.
"Use bärti-compatible waypoint names"
"Output with Groundspeak GPX extensions (i.e. load as geocaches)" sollte dabei auch
noch angehakt werden.
Herzlichen Dank an dfx ! :roll: :roll:



_________________
Gruß Hekop

Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Mo 9. Jul 2012, 16:44 
frisch dabei
frisch dabei

Registriert: Mo 9. Jul 2012, 16:38
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Hello,

Der "offizielle" Thread fuer mein Tool (bzgl Bugreports, Featurerequests, Updates von mir usw) ist uebrigens hier: http://www.munzee.com/forums/index.php?topic=2574

Aber ich werd ab jetzt auch hier mitlesen...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Di 10. Jul 2012, 06:59 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 08:27
Beiträge: 2415
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1090 mal
Danke bekommen: 1472 mal
Sehr schön, dich hier begrüßen zu können. Eine wirklich tolle Arbeit, die du da machst!



_________________
viele Grüße!
da-fi.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 10:53 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Mär 2012, 13:38
Beiträge: 455
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 85 mal
mal so, vielleicht plump, gefragt... seit wann sind denn Maintenacemunzees Spezialmunzees?
Bedeutet das wenn ich mir eine GPX aufs Garmin lade, das die Gelben Ausrufezeichen ab sofort einen blauen Pin wie alle Spezialmunzees bekomme?
Das ist doch Kacke!
Dateianhang:
Dateikommentar: ???
Bild 11.png
Bild 11.png [ 32.59 KiB | 3571-mal betrachtet ]


Da es noch nicht soooo viele NFC-Muzees gibt ist die Einteilung da nicht so wild, aber wenn es mehr werden... hab ich die als normaler Nutzer auch als blauen Pin auf der Karte? Auch wenn ich die nicht capturen kann?

Hier bedarf es einer Nacharbeit! :o würde ich sagen!



_________________
Ich leide nicht unter Realitätsverlust...
... ich geniesse ihn!

Bild

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 12:35 
frisch dabei
frisch dabei

Registriert: Mo 9. Jul 2012, 16:38
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
schwerie421 hat geschrieben:
mal so, vielleicht plump, gefragt... seit wann sind denn Maintenacemunzees Spezialmunzees?

Seit ca. gestern.
schwerie421 hat geschrieben:
Bedeutet das wenn ich mir eine GPX aufs Garmin lade, das die Gelben Ausrufezeichen ab sofort einen blauen Pin wie alle Spezialmunzees bekomme?
Das ist doch Kacke!

Genau deswegen kannst du das ja abwaehlen.

schwerie421 hat geschrieben:
Da es noch nicht soooo viele NFC-Muzees gibt ist die Einteilung da nicht so wild, aber wenn es mehr werden... hab ich die als normaler Nutzer auch als blauen Pin auf der Karte? Auch wenn ich die nicht capturen kann?

Genau deswegen kannst du das ja abwaehlen. Oder du kannst NFC sogar ganz ignorieren (guggst du eine Zeile weiter unten).

schwerie421 hat geschrieben:
Hier bedarf es einer Nacharbeit! :o würde ich sagen!

Nacharbeit? Das glaub ich nicht, Tim. Das ganze ist einfach nur "work in progress", mehr nicht.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 13:18 
Munzee-Experte
Munzee-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Mär 2012, 13:38
Beiträge: 455
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 85 mal
dfx hat geschrieben:
Genau deswegen kannst du das ja abwaehlen


ich mach mal mit mir den Anfang... Grrrrrrrrrrr
...dös hab ich nicht gesehen, das mit den abwählbaren Typen... :oops:
Danke, das nicht alle so blind sind! :!: :lol:



_________________
Ich leide nicht unter Realitätsverlust...
... ich geniesse ihn!

Bild

BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 14:10 
frisch dabei
frisch dabei

Registriert: Mo 9. Jul 2012, 16:38
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
schwerie421 hat geschrieben:
dfx hat geschrieben:
Genau deswegen kannst du das ja abwaehlen


ich mach mal mit mir den Anfang... Grrrrrrrrrrr
...dös hab ich nicht gesehen, das mit den abwählbaren Typen... :oops:
Danke, das nicht alle so blind sind! :!: :lol:

Ah na bitte :D

Maintenance ist jetzt uebrigens aus der Liste raus, da diese sowieso nicht exportiert werden.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees als GPX oder Garmin POI
BeitragVerfasst: Sa 17. Nov 2012, 13:17 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Dez 2011, 13:14
Beiträge: 51
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal
Wenn ich mir die Munzees im Makro mittels Kurz-URL direkt über dfx.at hole, wendet er die Filtereinstellungen auf der rechten Seite nicht an.
In meinem Fall ist das Rechteck relativ groß eingestellt, je nachdem wohin ich gehe, nehme ich dann nochmal eine Feinfilterung über ein Polygon vor. Klappt leider nicht direkt im Makro.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 5 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron