Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Fr 19. Jan 2018, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 12:05 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 09:21
Beiträge: 7
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
winkide hat geschrieben:
Ja, so funktioniert es. So könnte es funktionieren. Manchmal gibt es aber Schwierigkeiten mit der Queue (Offline-Warteschlange), die aber hauptsächlich in der v2-App von iOS auftreten. Mit der neuen App gibt es zumindest diesbzgl. keine Probleme.
Beachte aber, das Du offline natürlich nicht immer genau feststellen kannst, wo der Munzee genau ist, auch kannst Du die Hints und Beschreibungen nicht abrufen, geschweige denn virtuelle Munzees machen.

Eine Frage privater Natur, rein aus Interesse: Was bewegt einen dazu, ein OS zu wählen, das kaum Apps und eigentlich für den Einsatz auf günstiger Hardware optimiert ist. Inzwischen ist auch Android so gut, und mit nem China-Androiden für 120 EUR fährt man mehr als gut. Ich habe FFOS bisher nur einmal live gesehen, und ich war nicht überzeugt. Ich finde aber die Idee der Softwarearchitektur dort interessant.


Was das offline-finden der munzees betrifft, scheint mir diese Anleitung von jigsaw viewtopic.php?f=41&t=686 hilfreich zu sein

Ich wollte kein OS von den Datenschleudern Windows und Android :lol: . An Geocaching und/oder munzee hatte ich zu diesem Zeitpunkt noch keinen Gedanken verschwendet. Und da mich Apps nicht sonderlich interessierten, war Firefox OS für mich die logische Wahl


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 14:04 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2013, 15:54
Beiträge: 525
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 436 mal
Danke bekommen: 267 mal
Sockenfuzzi hat geschrieben:
Ich wollte kein OS von den Datenschleudern Windows und Android


Dann hol dir halt ein iPhone! *duck *run *hide :twisted:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 19:35 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 564
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 173 mal
Von Netzclub und Simyo gibt es jeweils eine kostenlose SIM mit 100 MB pro Monat (danach nur Drosselung).
Dazu noch ein preiswertes Android-Händi (Pollin hat gerade ein paar im Angebot), und Du kannst problemlos Munzee spielen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 22:07 
Munzee-Hunter
Munzee-Hunter
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jun 2015, 11:40
Beiträge: 55
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 14 mal
Ich habe gerade mal kurz das Netzclub angebot angeschaut und sehe das die ersten 100mb 7,2 Mbit/s sind und danach auf 32 kbit/s gedrosselt wird.
Hat jemand erfahrung mit der gedrosselten geschwindigkeit, ich meine ist das noch schnell genug oder steht man nach jedem scan 10 minuten zu warten bis alles verarbeitet ist ?

Ich frage das weil ich in den Niederlande wohne nahe der grenze bei Aachen und regelmässig in Deutschland bin und für mich währe das eine sehr gute alternatieve.

Danke schon mal für eure auskunfte.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2015, 23:14 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 564
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 173 mal
Ich habe Händi und SIM von der Firma und 10 GB/Monat, die ich aber nie nutzen kann, weil ich hier nur GPRS oder EDGE-Empfang habe, obwohl Karte und Händi LTE können.
Und mit GPRS geht es, wenn auch träge.

Simyo kann im Gegensatz zu Netzclub auch LTE und es wird nur auf 64 kBit/s gedrosselt. Das Netz ist das selbe denn die beiden E-Netze gehören jetzt zusammen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2015, 01:57 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 09:21
Beiträge: 7
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Das mit GPRS wäre natürlich auch eine Idee. Ich habe das mal eben aktiviert und bin kurz auf Spiegel Online gesurft (mit 3GP und HSPA+, ging relativ zügig). Der Datendurchsatz war anscheinend gering und ich habe ja auch 10 MB im Monat fürs Surfen zur Verfügung (hab ich noch nie genutzt). Dann könnte ich doch auch folgendes machen:

Simkarte vom derzeitigen Gerät in ein Gerät mit Android umstecken, offline navigieren, dann kurz online gehen, App aktivieren, munzee scannen und gleich wieder offline gehen. Und für die kurze online-Phase reicht GPRS doch völlig. Ist halt nur die Frage, wie hoch der Datendurchsatz für diese kurze Zeitspanne ist


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: App für Firefox OS
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2015, 09:42 
Munzee-Experte
Munzee-Experte

Registriert: Mo 11. Aug 2014, 22:43
Beiträge: 279
Danke gegeben: 84 mal
Danke bekommen: 53 mal
Vor allem reichtlich umständlich, für einen Munzee.
In der Regel machst Du ja dutzende/hunderte Munzees nach ein ander. Im Unterschied zum Geocaching, wo die Schlagzahl deutlich geringer ist. Daher lässt sich Geocaching auch wesentlich besser offline betreiben.
Mit Munzee offline habe ich vor kurzem so meine Erfahrung gemacht: Aus irgendeinem Grund hatte ich keine Verbindung zum Netz, musste aber grüne scannen. Da hab ich mir ein Gebiet zu Haus auf die Karte gezogen, Datenverbindung gekappt und bin raus.
Es war grausam! Die Strecke war zum Glück recht konstant (die meisten waren vom selben Spieler und immer an Laternen.) Aber wenn dem mal nicht so war, dann hörte es auch schon auf. War ziemliches stochern im Dunkeln.

Zum DEPLOYEN geht es besser. Hab ich im Ausland gemacht, da ich da nicht extra Internet freischalten wollte. Problem aber auch hier: Wenn irgendwas nicht hinhaut, dann merkt man es erst zu Hause. In dem Fall klebt jetzt irgendwo ein kleiner QR Code auf einem Parkplatz in Italien, der völlig nutzlos ist, da das Deployen nicht funktioniert hat :-D


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: