Registriere dich kostenlos, um Fragen stellen zu können und vieles mehr!

Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 22:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2013, 20:15 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:56
Beiträge: 9
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal
Moin,

ich bin noch neu bei munzees und probiere ein paar Dinge aus, z.B. diverse Tarnmethoden. Da der Bremer Westen (Walle) bisher nur spärlich mit munzees versorgt wurde, bin ich dabei, dies zu ändern.

Ich freue mich sehr über alle captures. Also wenn ihr in Bremen oder in der Nähe wohnt: Schaut mal vorbei.

chrisfisch


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2013, 20:26 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 14:39
Beiträge: 1482
Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 1240 mal
Herzlich Willkommen... wir kennen uns ja noch von diesem DingsWar auf dem iPhone ;)



_________________
Bild

Munzees mit Templates erstellen und Webseite erweitern: http://www.clan.cologne
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2013, 22:29 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:56
Beiträge: 9
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal
winkide hat geschrieben:
.. wir kennen uns ja noch von diesem DingsWar


Yep, aber anders als damals würde ich mich über einen Besuch aus dem Rheinland freuen!

:D chrisfisch


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 15:27 
Munzee-Profi
Munzee-Profi
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2013, 14:21
Beiträge: 225
Danke gegeben: 112 mal
Danke bekommen: 93 mal
chrisfisch hat geschrieben:
ich bin noch neu bei munzees und probiere ein paar Dinge aus, z.B. diverse Tarnmethoden.

Es würden sich sicherlich alle freuen, wenn du ein paar Beispiele deiner Tarnmethoden hier mit uns teilen würdest. :)



_________________
viele Grüße!
Bild Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 18:38 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:56
Beiträge: 9
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal
jigsaw hat geschrieben:
Es würden sich sicherlich alle freuen, wenn du ein paar Beispiele deiner Tarnmethoden hier mit uns teilen würdest. :)


Mache ich gerne. Ich hätte sonst nichts mehr dazu gesagt, weil es bestimmt eine typische Munzee Kleber Erfahrung ist und nicht besonderes.

Vorneweg: Ich komme vom Geocaching zu munzee. Auch bei diesem verwandten Hobby gibt es verschiedene Typen. Mir zum Beispiel ist die Statistik egal, ich mag knifflige Rätsel und lasse mich gerne an interessante Plätze lotsen.

Was nun munzee betrifft, sind in meiner näheren Umgebung vor allem Statistik Aufkleber. Zum Beispiel gibt es hier eine längere Strecke entlang der Weser, wo an jedem Mülleimer ein munzee klebt. Oder Straßenzüge, an dem auf jedem Stromkasten Punkte lauern. Und der Hauptbahnhof ist über und über mit virtuals gefüllt. Das hat sicher seine Berechtigung und viele Freunde, ist aber nicht meine Tasse Tee.

Ich wollte es gerne anders machen, aber angefangen habe ich natürlich mit dem offiziellen, unveränderten Ausdruck:
Dateianhang:
munzeeGamePiece.jpeg
munzeeGamePiece.jpeg [ 175.41 KiB | 2729-mal betrachtet ]

Als Nächstes habe ich dann die Aufkleber weiter unverändert ausgedruckt und dann mit einer Papierschere auf das wesentliche reduziert:
Dateianhang:
munzeeGamePieceCut.jpg
munzeeGamePieceCut.jpg [ 60.39 KiB | 2729-mal betrachtet ]

Anschließen began ich mit Skins zu experimentieren. Ich erzählte ja von den Stromkästen:
Dateianhang:
51b9fcd9e042e_1.jpg
51b9fcd9e042e_1.jpg [ 128.81 KiB | 2729-mal betrachtet ]

Mit dem nächsten Schritt bin ich schon sehr viel mehr zufrieden und klebe diese Form oft an auffälligen Stellen:
Dateianhang:
51b9fcff3620c_1.jpg
51b9fcff3620c_1.jpg [ 34.16 KiB | 2729-mal betrachtet ]

Aktuell verwende ich den folgenden skin sehr gerne im Bremer Verkehrsschilderwald:
Dateianhang:
51ba026335773_1.jpg
51ba026335773_1.jpg [ 49.9 KiB | 2729-mal betrachtet ]

Diese munzees drucke ich auf einen Farblaser aus, gerade der rote QR-Code geben den ganzen einen gewissen Pfiff wie ich meine.
Das Ergebnis sieht dann so aus:
Dateianhang:
Dateikommentar: Ergebnis
2013-06-13 20.35.39.jpg
2013-06-13 20.35.39.jpg [ 96.78 KiB | 2701-mal betrachtet ]


So, also nix überraschendes für Euch alte Hasen. Über weitere Anregungen freue ich mich dafür um so mehr!

:idea: chrisfisch


Zuletzt geändert von chrisfisch am Do 13. Jun 2013, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 20:29 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Mär 2012, 16:26
Beiträge: 1055
Danke gegeben: 658 mal
Danke bekommen: 591 mal
Na dann sag ich hier auch mal Herzlich willkommen.

Zum Tarnen vom Munzees gibt es schon ein eigenes Thema, da kann man sich auch einige Ideen "klauen" viewtopic.php?f=43&t=521

Prinzipiell ist es bei Munzee aber so, dass es ausschließlich um Punkte und somit ums finden geht, Rätsel passen da nicht so gut dazu.
Auch Hints mit ROT13 zu verschlüsseln ist nicht wirklich sinnvoll. Niemand wird diese vor Ort entschlüsseln und wenn nach max. 5 Minuten nichts gefunden wurde, wird ein Unable to Locate Journal Entry geschrieben und weiter gezogen. Nach zwei solcher Einträge landet der Munzee dann im Maintenance Mode.



_________________
BildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 21:38 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:56
Beiträge: 9
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal
Pumti hat geschrieben:
Prinzipiell ist es bei Munzee aber so, dass es ausschließlich um Punkte und somit ums finden geht

Pumti, Danke für Dein Feedback. Ich hoffe, ich bin nur Teil einer Minderheit und nicht alleine. Aber das Einsammeln von 10-100 virtuals an einem Verkehrsknoten oder das Abklappern aller Stromkästen in einem Stadtviertel finde ich langweilig. Wenn es so kommt, wie Du sagst, meine munzees gehen in den Maintenance Mode, dann kann und werde ich dies akzeptieren. Noch hoffe ich, dass der eine oder andere auch Spaß daran hat, ein bisschen zu suchen für seine Punkte.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 22:37 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 16:08
Beiträge: 564
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 173 mal
chrisfisch hat geschrieben:
Noch hoffe ich, dass der eine oder andere auch Spaß daran hat, ein bisschen zu suchen für seine Punkte.

Ich halte das für unwahrscheinlich.

Evtl. ein paar wenige aber die meisten werden direkt DNF loggen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 06:43 
Munzee-Fanatiker
Munzee-Fanatiker
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 14:39
Beiträge: 1482
Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 1240 mal
Man muss akzeptieren, das Munzee NICHT Geocachen ist und das sich das Spiel anders entwickelt. Während Geocachen eher den Natur und weniger den technikfreund anspricht, ist es bei Munzee eher andersherum. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber die Chance, das versteckte Munzees ohne entsprechende Logs existieren werden, halte ich für äußerst gering.



_________________
Bild

Munzees mit Templates erstellen und Webseite erweitern: http://www.clan.cologne
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Munzees im Bremer Westen
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2013, 07:08 
Munzee-Neuling
Munzee-Neuling

Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:56
Beiträge: 9
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 4 mal
Pumti hat geschrieben:
Auch Hints mit ROT13 zu verschlüsseln ist nicht wirklich sinnvoll. Niemand wird diese vor Ort entschlüsseln

:idea:, habe ich kapiert und entsprechend geändert. Da bin ich zu sehr von meinem Background (Geocaching) ausgegangen, mein Toolkit (App) habe ich immer dabei.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron